user_mobilelogo

Unser Sommerfest 2014 war wieder mal ein Highlight in diesem Jahr.
Eine Stimmungsvolle, und heimelige wohlfühl Atmosphäre haben unsere Organisatoren mit ihren super fleißigen Helfern, diesmal passend zum Sommerfest, auf die Terrasse gezaubert.
Mit Essen versorgte uns unser Wirt wieder hervorragend. Ob A-la-carte, Spareribs oder Fleisch vom Grill, es war für jeden was dabei.

Als Deko aufgehängte Regenschirme, leisteten gute Dienste, da gegen Abend ein Gewitter aufzog und die äußeren Tische mit Regen und Wind eindeckte, was der Stimmung aber keinen Abbruch verschaffte.
Wir rückten einfach näher zusammen und es wurde noch kuscheliger, das  Moosquito-Zeichen leuchtete am Abendhimmel und die Lampions tanzten im Wind.  Auch die Musikauswahl war super schön gemischt und animierte uns immer wieder eine flotte Sohle aufs „Parkett“ zu legen.

Das alles erinnerte an die Zeit der 50er und 60er, aus der auch die Musik kommt, die wir so mögen.
Der „Tanzboden“ war etwas anstrengend. Füße heben war angesagt, aber wir konnten uns einiges von unseren Profis abschauen, wie man sich auch auf ungewöhnlichem Terrain super schön zur Musik bewegen kann.

Alles in Allem war es wieder einmal ein schönes, unkompliziertes und fröhliches  Fest, an dass wir uns gerne erinnern werden.
Großen Dank an Heidi, Siegi und ihren unermüdlichen Helferlein für dieses schöne Sommerfest.

Renate & Edgar M.

© 2016 MoosQuitos, Tanzsportabteilung des SC Inhauser Moos