user_mobilelogo

Im Oktober 2018 fanden die Tanztage in kleinerem Format im Vereinsheim des SCI statt mit Kursen in zwei Levelstufen. Als Trainer konnten Flo & Vero sowie Christoph und Valerie gewonnen werden. Dass dies ein absoluter Glücksgriff war, bestätigten alle Teilnehmer bzw. auch alle, die am Abend auf der Party waren. Nicht nur, dass die Kursinhalte für jeden auch im späteren „freien“ Tanzen gut umsetzbar waren, auch der Unterhaltungsfaktor in den Kursen war sehr hoch. Am Samstag Abend auf dem Seminarball war die Stimmung bei der Liveband „Lonesome Claus and his Buddies“ und DJ Alf sehr ausgelassen. Flo stand total auf die Liveband! Die Showeinlage der Trainer war natürlich auch wieder großartig. Noch erwähnenswerter ist allerdings, dass die Trainer - allen voran Flo – mit einem spontanen Jack & Jill Turnier für Stimmung sorgten und sich auch sonst ins Getümmel warfen, z.B. mit einer gemeinsamen Tanzeinlage mit Edgar und Horst. Da blieb kein Auge trocken und es gab sicher am nächsten Tag Bauchmuskelkater vom Lachen. Das war kein Ball – das war Party pur!!! Am Schluss mussten wir die Trainer fast vor die Tür schieben, sonst hätten die vier noch bis in die frühen Morgenstunden weitergemacht!

Sonja Bothe

 

© 2016 MoosQuitos, Tanzsportabteilung des SC Inhauser Moos